Anfrage

Sommeremotionen

Wandern

Wandern in den DOLOMITEN Unesco Naturwelterbe

Auf Sie warten die Zacken der Geislergruppe, der imposante Sellastock, der grandiose Langkofel und vieles mehr… Erleben Sie beim Wandern das natürliche Kraftfeld GRÖDEN und tanken Sie die positive Energie der Natur.

Valentine‘s Wandertipp:
Vom Residence Telemark aus überquere ich die Straße und gehe hoch bis vor die Kirche von St. Christina, ich biege Links ab und biege beim Schild „Legendenweg“ nochmals links ab. Nach den Gastbetrieb fängt gleich der Wald an. Ich liebe den Wald, der mir immer sehr viel Ruhe gibt. Nach 20 Minuten komme ich zum Dorf St. Jakob wo ich hoch zur Kirche gehe, die sich inmitten eines Waldes befindet. Viel Spaß beim Wandern...

Biken

Biken in St. Christina bei Gröden

Wir verfügen über detaillierte Bike-Panoramakarten, einen Schlauch zum Abwaschen, Werkzeug und einen geschlossenen Raum für die Nacht.
Sie haben einen Preisnachlass von -10% für KTM Mountainbike und KTM E-Bike Verleih bei Bike-Adolf. Wir bringen Ihnen gerne die KTM Mountainbikes am gewünschten Tag und holen sie wieder ab. Bei KTM E-Bikes empfehlen wir dringend Vorreservierung.

Armin‘s Biketour:
Ich starte von den Residence Telemark Richtung St. Ulrich. Knapp 50 Meter der Hauptstraße entlang biege ich Links runter zum Grödnerbach, wo ich dem ruhigen Strässlein bis ich zu einer Abzweigung komm folge. Wiederum biege ich nach links ab und radle nach einigen Höhenmetern die Straße durchs geheimnisvolle Jendertal. Ich höre in der Tiefe des Tales das kraftvolle Rauschen des Baches. Ich gelange auf die Seiser Alm, und radle Richtung Tirlerhütte weiter zum Duronpass. Am Ziel angekommen werde ich mit der atemberaubende Kulisse entschädigt. Jetzt freue ich mich auf die Abfahrt über den Singletrack zum Zallinger wo mein KTM Enduro sich austoben kann. Schließlich gelange ich über Monte Pana wieder nach St. Christina. Was für ein herrlicher Tag!

Klettern

Die Dolomiten…ein Kletterparadies

Extremsportler werden in Gröden immer neue Abenteuer finden. Die Bergführer Catores bieten individuelle Führungen, Klettersteige, alpine Kletterkurs und vieles mehr...

Silke‘s Klettertipp:
Gemeinsam mit unseren Kindern fahren wir aufs Sellajoch und springen dort in die urige Gondelbahn, die uns zur Langkofelscharte bringt. Auf der Scharte angelangt beobachten wir einige Kletterer auf luftigen Graten und steigen dann auf der anderen Seite hinab bis zur Langkofelhütte. Nach einer kurzen Einkehr geht es links hinauf ins langsam immer steiler werdende Kar bis zum Einstieg des Schustersteiges, der uns auf den Gipfel der Plattkofels bringt.
Ausgerüstet mit Helm und Klettergurt geht es los. Der Klettersteig ist nicht allzu schwierig und die Kinder klettern fröhlich voran. Nach ca. 2 Stunden Kletterei kommen wir ganz oben an. Gerne würden wir den Gipfel länger genießen, aber das Wetter ist unsicher und der Weg über „den Friedrich-August-Weg“ zurück zum Sellajoch ist noch weit. Dort angekommen fahren wir müde aber glücklich über den schönen Tag wieder nach Hause.

Reiten

Reiten auf Monte Pana in St. Christina

Der Reitstall Monte Pana bei St. Christina ist von Juni bis Anfang September geöffnet und bietet Stundenritte für Anfänger mit Pferden oder Ponys, Halbtagesritte und Tagesritte an. Reiten Sie durch die naturbelassenen Wälder und herrlich grünen Almwiesen und genießen Sie das atemberaubende Panorama auf den Langkofel und Plattkofel.

www.residencetelemark.com verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.Ich stimme zu